Beiträge zum Thema "Rechtsschutzversicherung Deckungssumme 2021"

Rechtsschutzversicherung Deckungssumme

Die Deckungssumme der Rechtsschutzversicherungen sind eines der wichtigsten Leistungsmerkmale der Tarife. Allgemein empfehlen Experten eine Versicherungssumme von mindestens 500.000 Euro im Rechtsfall. Etliche Rechtsversicherer bieten indes eine unbegrenzte Abdeckung bei einem Prozess. Der Bund der Versicherten weist darauf hin, dass Versicherte in erster Linie auf das Kleingedruckte achten sollten. Das gilt auch bei einer Altersvorsorge, Unfallversicherung oder Hausratversicherung. weiterlesen »

Kategorien: Rechtsschutzversicherung Deckungssumme